Menschen und die Welt

Semester von Klassen in der bildenden Kunst wurden auch nur verlassen, am Tag nach dem。
So am Samstag, den anderen Tag、War Klassen von der ersten Klasse durchgeführt und die zweite Klasse des Gelenks dient auch als Zusatzklassen。
Es ist in der Klasse von jeder Sorte, aber ich habe in der Arbeit der Menschen in dem bekannten Gesicht von Tag zu Tag ändert gesehen、Kommunikation ist nicht bis jetzt zwischen der ersten Klasse und der zweiten Klasse。
Daher ist ein Zweiklässler Abschlussprojekt、Obwohl Neuling hatte jeweils eine unfertige zeigten、Es war das Ergebnis sehr wohl bewusst die Schwierigkeit der Darstellung in Bezug auf diejenigen, die nicht wissen,。
Im Gegensatz zu sehen, die Arbeit (an), dass in solchen Ausstellungen und Fotos、Fotos, die auf dem Klassenzimmer Schreibtisch angeordnet sind, ist der letzte Prozess。
Deshalb, um einen Blick auf seine Arbeit anderen zu bekommen, ist、Notwendig Präsentation mit Worten bestreut。
Durch den aktuellen Prozess jetzt ihre Fotos、Insbesondere was sind Sie und lassen Sie zu dem, wo、Oder Leute, die über mit Begeisterung reden war weniger。Ergebnis、Foto wir nicht ein Gefühl der Yuku Verbreitung steigt von oben auf dem Schreibtisch zu haben, gaben。
Es ist auch eine Art geschlossenen Raum und Schule。Die vertrauten Freunde und Klasse oder Klasse Einheit auch in dieser Schule、Es wird weiterhin in geschlossener Welt unterteilt。
Jetzt、Ohne dass in der kleinen Welt schwelgte, der mit seinem platziert、Ist das wichtigste Thema genau, dass Sie immer Haltung gewinnen going werfen in Richtung der unbekannten Welt。

Und、Erinnern Sie sich。

Jetzt、Die Welt nicht gerecht, die ihre eigenen umgibt。

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.