Nach Nara fahren für ein nehmen hinunter

Der letzte Tag der Ausstellung und für die Durchführung eines Tages、In der Zeit der Ausstellung zum dritten。Da diese Zeit zu transportieren sicher das Glas mit einem Rahmen、Galerie-MitgliederKai, keijiroBeginnend in Tokyo im Auto。Das Wetter ist gut、Straßenoberfläche Shintona gerade geöffnet ist sehr glatt。Es kam in Nara im Zeitplan trotz der leichten Staus。
Denn von der Vorbereitungsphase Ausstellung Tsukuriageta im Laufe der Zeit、Obwohl es ein wenig traurig, wenn Sie aufhören、Einschließlich wie zweimal Gesprächsveranstaltungen und Wiedervereinigung mit lokalen Freunden、Es war die Sitzung der Reichen als je zuvor。Ebenfalls in der Ausstellung am letzten Tag stoßen Begegnung kamen beide Eltern in die Augen zu backen。Ich hatte ein Erinnerungsfoto von drei Menschen von meinen Eltern zu nehmen und zu Kai-kun。
Nach ruhig im Ausstellungsraum der Zeit bis zum Abschluss verbrachte、NARA Okuyama AuffahrtWieder über Wakakusa Berg。Kai-kun, die zwischen Tokio über Nara gezwungen Zeitplan betrieben hat、Durch mein Lieblingsort、Ich wollte den Charme von Nara sogar ein wenig zu erleben zu bekommen。Straßen von Nara der Dämmerung vom Gipfel、Von Heijō Palace Ruinen bis Monte Ikoma war in der Lage zu übersehen。Anders als die Tempel und Hirsche aber Nara, nicht in dem, was、Ich Charme nicht einmal in dem, was。
Tavern von lokalen nach dem Check-in und schlendern die Nara Stadt Nacht、Lokale liquor "KarakuchiToast in "。Es gibt auch müde von der Bewegung、Liquor um Anfang、Nara Nacht tat, war nur ruhig ein spät-。

DSCF5242

DSCF5236

DSCF5244

DSCF5248

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.