Seoul 2018 #4

Galerien:
SPACE22 offen vor der Zeitzone Ya、Verwenden Sie den Flug vor dem Zeitpunkt, End-of-Aufenthalt、Es war um die Galerien und Museen in Seoul。Darüber hinaus gibt es viele Galerien, die nicht ein Foto haben、Obwohl es nicht möglich, alle vorstellen, die besucht、Es wird im Bereich geschrieben hier, um die mich zu verstehen,。
So wie die Gyeongbokgung / Gyeongbokgung ist ein Palast der Joseon-Dynastie in dem speziellen Stadtzentrum Seoul zu umgeben、Es ist mit der zeitgenössischen Kunst und Fotogalerie punktiert。Ich denke, das ist ein ziemlich großes Gebiet als Gebiet Galerie-up, die zu Fuß drehen könnten。Obwohl Populationsgröße eine Seele ist, dass ändert sich nicht so wie Tokyo、Jeder Raum hat einen hohen räumlichen Rand auch Decken、Oft wird auch Alter des Gebäudes auch flache neue Galerie。Der Nähe mit einer solchen kunstbezogenen Bekleidungsgeschäft und Kunstgegenstände, wie zum Beispiel Rahmen selbst zu tun viele auch Geschäfte、fühlen Zwangsläufig die Aufregung für die letzten Jahre der koreanischen Kunst。

“Artspace Boan1942” Ursprünglich war es als eine Galerie betrieben, kühn Renovierung des alten Gast、4 Geschichten neben dort zu landen、Nur die zweite Untergeschoss des neuen Gebäudes wurde abgeschlossen。Es gibt drei Galerieraum in Verbindung mit dem alten Gebäude、Und ein Vor-Ort-als auch, wie eine Bar, die der Aufenthaltsraum und Künstler sammeln im neuen Flügel。Die Bilder wurden mit einem alten Zeichen, das ursprünglich in der alten Gebäude Arbeit war。Es wurde als „inn“ häufig geschrieben。

Artspace Boan1942

Bar befindet sich im Neubau Keller zweiten Etage “B_BarProject” Der Unterboden aus transparentem Acryl、Aufleuchtenspielwaren archäologische Funde können im blauen gesehen werden。

Das Hotel liegt an der gleichen Straße, nur wenige Minuten zu Fuß von der Artspace Boan1942 “INDIPRESS GALERIE” Hier ist auch in gut Sanierung des alten Gebäudes genutzt。Erster Auftrag、Es hat seine eigene Ausstellungsfläche auf der zweiten Etage。

INDIPRESS GALERIE

Hier Liang SusumuYu des Domon Ken-Preis Schriftsteller des letzten Jahres, die auch „zukünftige Linie Nippon“ an der gesendet haben, ist nun auf dem Display。

“Galerie LUX” Aber anscheinend gibt es eine Geschichte als eine Foto-Galerie, spezialisiert auf、Auch hier ist neu Bau Gebäude。nach oben、Es hat einen eigenen Ausstellungsraum im dritten Stock。

Galerie LUX

Stream Songs Xuan (ryugaheon)。Das ist selten in dieser Zeit besuchte Galerie、Galerie mit dokumentarischer Arbeit zu tun。Es hat seine eigene Galerie im zweiten Stock und im Kellergeschoss、Buchhandlung、Und ein Vor-Ort-Café。Da die Galerie war in Interview、Untergeschoss der Galerie konnte nicht besuchen。

Song Xuan Fluss

“Galerie INDEX” Hier ist ein Vortrag in der Galerie wurde getan。Abzuschrecken und schauen Entführung, weil es Sie stören。

Das Foto Magazine Iann regelmäßig veröffentlicht、Es hat sich eine große Anzahl von Fotos Sammlung von demselben Label veröffentlicht “IANNBOOKS” Neubau。Es hat sich in energetisch in einem Foto-Messen geöffnet und Buchmessen aktiv in Übersee。

IANNBOOKS

Aber es war noch im Innenausbau、Galerieraum im Erdgeschoss、Raum der Erweiterung ein Buchladen und das Büro befindet sich auf der zweiten Etage eingerichtet。Das Personal ist all junges、Um krümmen werden an diesem Tag das Flaggschiff des Fotobuchverlag in Zukunft von Korea。

“KUKJE GALERIE” Dies ist K1、K2、Es gibt drei unabhängige Räume, genannt K3、K1 in Restaurants und Geschäften、K2、K3 werden jeweils in die Galerie gemacht ein Merkmal。

KUKJE GALERIE

Dies ist das Aussehen der K3。Neuartige Erscheinung, die den Bau von Betonfahrbereich in der Kette, wie Kettenhemd deckt。

K3 Selbstbeobachtung von。Die Idee, das natürliche Licht durch die Decke der Milch weißen Acryl Erfassung。Vielleicht zu jeder Jahreszeit、jedes Wetter、Der Wille zeigen verschiedene Gesichtsausdrücke von Zeitzone。Luxus natürliche Beleuchtung、Außerdem eco。K2、K3 beide von Herrn Byron Kim “Himmel” gehalten in。

Es befindet sich in unmittelbarer Nähe des KUKJE GALLERY “Arario GALERIE”、Diese Galerie ist neben der Stadt Seoul Vororten von diesem Raum、Es hält einen Raum in Cheonan / Cheonan und Shanghai, China。

Arario GALERIE

Es war während der Ausstellung der Jung Kangja Frau von Gemälden und Installation ist ein Pionier der koreanischen Frauen, Künstler。

Der Raum ist auch sehr schöne Arbeit。

Es gibt auch eine Ausstellung von beliebten Fotografen wie Ryan McGinley und Nick Knight gehalten wurde、Sehr beliebt bei Jugendlichen “Daelim Museum” 。Es wurde in den frühen Morgenstunden an Wochentagen besucht、Welche Etage war auch voll von jungen Menschen。

Daelim Museum

Hier in der “Papier, Geschenk” Es wurde während der Ausstellung von Papierhandwerk gehalten berechtigt。Viele Menschen haben die Arbeit im Smartphone genommen。Es scheint, durch die SNS, wie in-Star-Gramm zu einer Erhöhung der Zahl der Besucher hat zu verbreiten。

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.